Außergewöhnlicher Werbeträger für "via regia": Werbung für die 3. Sächsische Landesausstellung sachsenweit via Margon

Lichtenau, 14. April 2011. Auf rund 5 Millionen Mineralwasser-Etiketten der sächsischen Traditionsmarke "Margon" wird in den nächsten Monaten für die 3. Sächsische Landesausstellung "via regia" in Görlitz geworben.

"Seit 107 Jahren ist Margon eng mit der sächsischen Geschichte und Tradition verwurzelt. Diese Verbundenheit hat uns dazu bewogen, den Staatlichen Kunstsammlungen unsere Mineralwasser-Flaschen als Werbeträger für die "via regia" zur Verfügung zu stellen", betont Paul K. Korn, Geschäftsführer der Margon Brunnen GmbH. Ab sofort weisen die im Handel erhältlichen Mineralwasser-Sorten Margon Classic, Medium und Still auf die Ausstellung hin.

Gewinnspiel "via regia"Das Motto der diesjährigen Sächsischen Landesausstellung lautet "800 Jahre Bewegung und Begegnung". Sie erzählt über das Leben und den Handel an der bedeutendsten europäischen Handelsstraße "via regia". Die Ausstellung wird am 21. Mai in der Kaisertrutz in Görlitz eröffnet.

"Wir werben jedoch nicht nur auf unseren Produkten für die "via regia", sondern verlosen auch gleichzeitig 30 Eintrittskarten für diese", betont Korn. Informationen zur Verlosung finden Interessierte auf den Etiketten der Margon Mineralwasserflaschen oder im Internet unter www.margon.de.

Zurück