„Pillnitzer Schlossnacht“ mit prickelnder Unterstützung

Bereits zum zweiten Mal unterstützt die Margon Brunnen GmbH die „Pillnitzer Schlossnacht“, die kommenden Samstag als historisches Sommerfest im Schlosspark stattfindet.

Schon im Barockzeitalter gehörten Kultur und Genuss einfach zusammen. Margon setzt diese Tradition fort und gilt auch heutzutage im Raum Dresden immer noch als Synonym für erfrischenden Genuss. „Diese ideale Verbindung ist für uns Grund genug, die Pillnitzer Schlossnacht zu unterstützen“, begründet Paul K. Korn, Geschäftsführer der Margon Brunnen GmbH, die Motivation für das Engagement.

Dabei setzte Margon eine besonders wirksame Idee um, mit der auf die „Pillnitzer Schlossnacht“ aufmerksam gemacht wurde. Über einen Zeitraum von zwei Monaten wurde auf Millionen von Mineralwasseretiketten des Produktes „Margon Classic“ auf die „Pillnitzer Schlossnacht“ hingewiesen. „Auf diesen kulinarischen Veranstaltungshinweis haben wir sehr viel positive Resonanz erhalten“, so der Geschäftsführer des Brunnenbetriebes.

Darüber hinaus bot Margon jede Menge Gewinnchancen für das Genusserlebnis. Insgesamt 40 Besucher der „Pillnitzer Schlossnacht“ dürfen sich über Freikarten von Margon für das rauschende Sommerfest freuen. Dafür hatte der Brunnenbetrieb extra eine Seite ins Netz gestellt, bei der es neben den Freikarten auch drei Ballonflüge über Sachsen zu gewinnen gab.

„Mit dieser Aktion wollten wir die kulturelle Vielfalt herausstellen, die man in Sachsen genießen kann“, so Paul K. Korn. Für den ganz alltäglichen Genuss wurden außerdem viele Kästen mit „Margon Classic“ verlost.

Ob Freikarten, Ballonflüge oder Mineralwasser – die Gewinner wurden bereits informiert und freuen sich auf ihre Preise.

Weitere Informationen über die Pillnitzer Schlossnacht im Internet unter www.pillnitzer-schlossnacht.de.

Zurück