„Margon gehört zu Sachsen…

…wie Sachsen zu Margon.“ Die Worte des sächsischen Ministerpräsidenten a.D., Georg Milbradt, bringen es wohl am besten auf den Punkt. Denn als Traditionsmarke sind wir sehr eng mit der sächsischen Lebensart, den Menschen und der gesamten Region verbunden. Darüber reden wir aber nicht, sondern wir handeln: Vom Sponsoring der DSC Volleyball-Bundesliga-Damen, dem Engagement im Rahmen einer langjährigen Kooperation mit dem Tourismusverband Sächsische Schweiz bis zu zahlreichen Kooperationen mit regionalen Vereinen und Verbänden – mit unserem vielseitigen Engagement im kulturellen, sportlichen und sozialen Bereich sind wir seit Jahren ein fester und geschätzter Partner in der Region. Oder kurz: Wir gehören zu Sachsen.

Margon Arena

Seit 2007 ist Margon der Namensgeber der Margon Arena in Dresden. Die Spielstätte ist das sportliche Zuhause für viele Sportarten und Sportler. Zum Beispiel der Volleyballmannschaft der Damen des Dresdner SC 1898, der Basketballer der „Dresden Titans“ oder der Bundesliga-Unihockeymannschaft „Igels“. Kleine Denksportaufgabe: Welche Erfrischungsgetränke gibt es wohl in der Margon Arena?

Dresdner SC 1898, Volleyball Damen

Deutscher Meister 1999, 2007, 2014, 2015 und 2016. Vizemeister 2002, 2008, 2011, 2012 und 2013. Pokalsieger 1999, 2002, 2010, 2016 und 2019. Mit der Unterstützung von Margon schmettern sich die Volleyball-Damen der 1. Bundesliga-Mannschaft des Dresdner SC 1898 von Sieg zu Sieg. Besonders prickelnd wird es, wenn tausende Fans beim Heimspiel ihre Volleyballerinnen um Trainer Alexander Waibl anfeuern und so dem gegnerischen Team einheizen. Da hilft zur Abkühlung nur ein Erfrischungsgetränk von Margon.

Dresdner Sportclub 1898 e.V., Leichtathletik

In der Abteilung Leichtathletik des Dresdner SC mit ihren über 500 Mitgliedern steht neben dem Spitzensport vor allem die sportliche Betätigung von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren im Mittelpunkt. Mittendrin seit 1992: Margon und sein Engagement für die Region und die Menschen in Sachsen. Denn wer gesund ist, lebt prickelnder.

Kreissportbund Sächsische Schweiz – Osterzgebirge e.V.

Der Kreissportbund Sächsische Schweiz – Osterzgebirge e.V. (KSB) ist die Dachorganisation aller Sportvereine im Landkreis. Mit über 300 Vereinen und mehr als 35.700 Mitgliedern ist er die größte Bürgervereinigung im Landkreis. Seit 2001 unterstützt Margon den KSB und sorgt Jahr für Jahr für prickelnde Vereinskultur in der Region.

Stadt Dohna

Dohna ist die zweitälteste Stadt im Freistaat Sachsen. Sie befindet sich im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und ist Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Dohna-Müglitztal. Die Stadt hat sich in der Läuferszene einen Namen als attraktiver Veranstaltungsort gemacht und vergibt jedes Jahr den Dohnaer Sportpokal. Ein sportlicher Grund, den Margon (neben anderen kulturellen Veranstaltungen wie der Dohnaer Hofnacht) seit jeher prickelnd unterstützt.

Dresden Titans e.V.

Wenn die Profis der ersten Mannschaft der Dresden Titans dunken, bebt die ganze Margon Arena. Der Verein entstand 2005 aus einer Kooperation der drei größten Dresdner Basketballvereine und hat derzeit über 400 Mitglieder und Mannschaften von der U8 bis zur U19. Für Erfrischung und Abkühlung ist in den Pausen der Spiele immer gesorgt – dank Margonwasser.

Beach & Soul

Beach & Soul hat sich einen Namen im Beach-Volleyball gemacht und richtet in Mitteldeutschland erfolgreich Turniere für alle Leistungsklassen aus. Darüber hinaus koordiniert Beach & Soul die Sächsische Beachvolleyballtour. Für die nötige Erfrischung für Körper & Soul bei den sächsischen Turnieren sorgen natürlich die prickelnden Durstlöscher von Margon.